Leistungsschau der KCF 2017

Antworten
Hermann Joseph
Webmaster

DKG-Mitglied

Beiträge: 3523
Registriert: 11 Mär 2007 10:22
Wohnort: 45481 Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Leistungsschau der KCF 2017

Beitrag von Hermann Joseph » 28 Jul 2017 21:27

Der 44. Congrès des Killi Club de France findet am 15., 16. und 17. September 2017 im
„Château du Roc“ statt

Programm
Freitag, 15. September
18:00 bis 23:00 Uhr Begrüßung, Registrierung der Fische
21:00 Uhr Abendessen
Nach dem Abendessen: Vorstandssitzung
Samstag, 16. September
08:00 Uhr Begrüßung, Registrierung der Fische
09:00 Uhr Ende der Registrierung und Beginn der Versteigerung
10:00 Uhr Bewertung
(nach der Bewertung) Eröffnung der Ausstellung
12:30 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr Mitgliederversammlung
15:00 Uhr Zusammenkunft der neuen Vorstandsmitglieder
15:30 Uhr Vortrag von Olivier Buisson (KCF) „Die Leuchtaugenfische“
20:30 Uhr Bankett und Preisverleihung
Sonntag 17. September
10:00 Uhr Privater Verkauf der Ausstellungsfische (an den Höchstbietenden)
12:00 Uhr Mittagessen

Ausstellung/ Leistungsschau
Die Fische werden in 12 Gruppen bewertet
1- Fundulopanchax (ohne die gardneri-Gruppe)
2- Fundulopanchax gardneri-Gruppe
3- Chromaphyosemion
4- Kleine Aphyosemion
5- Aphyosemion calliurum-Gruppe
6- Andere Aphyosemion
7- Roloffia
8- Nothobranchius und andere afrikanische Annuelle
9- Südamerikanische Annuelle
10- Epiplatys
11- Rivulus
12. Nordamerikanische und andere
Bedingungen für die Teilnahme an der Fischausstellung
Die ausgestellten Fische gehen in das Eigentum des KCF über, erwachsene Fische werden als Paare oder Trios bewertet, die Zuchtgruppen werden in den Gruppen der erwachsenen Fische ausgestellt und als 6 Fische bewertet (3 Paare oder 2 Trios). Für jede Gruppe werden vier Preise vergeben: 3 für die erwachsenen (vom 1. bis zum 3. Platz) und ein Preis für die beste Zuchtgruppe. Zur Erleichterung der Anpassung der Fische wird verlangt, dass für den Transport der Fische Plastikbeutel anstelle von Flaschen oder Dosen benutzt werden. Wasserwerte: 120 µS/cm; falls notwendig für die Nothobranchius und andere Brackwasser-Killis salzhaltiges Wasser.
Fotowettbewerb
Maurice Chauche-Preis
Es wird ein Fotowettbewerb stattfinden, bei dem das beste Bild prämiert wird (Papierabzug, Digitalfoto oder Diapositiv). Bitte schicken Sie Ihre Einsendungen vor dem 11. September 2017 an:
Jean Pierre Frémery, 5 rue Tuilerie, F-30510 GENERAC.
Vergessen Sie nicht, Ihren Namen, Vornamen, die Mitgliedsnummer Ihrer Killifisch-Gemeinschaft sowie den Namen des Fisches anzugeben.
Bedingungen für den Fotowettbewerb:
maximal 3 Aufnahmen
Die eingesandten Fotos gehen in das Eigentum des KCF über. Die Bewertung wird vor dem Congrès erfolgen.

Informationen zu Speisen und Getränken
Man kann im „Château du Roc“ essen (nur nach Reservierung)
Wir bieten die folgenden Menus an:
Freitagabend: 16 Euro (25 cl Rotwein oder Rosé je Person)
Gemüseplatte (Taboulleh = erfrischender Salat aus der libanesischen Küche – Piemontese-Salat); Bratenauswahl (Rind und Schwein); kalter Aufschnitt; Käseplatte; Apfelkuchen
Mittagessen am Samstag: 16 Euro (25 cl Rotwein oder Rosé je Person), Suppe, Hühnchen baskischer Art und Gemüse; Apfelkuchen
Mittagessen am Sonntag: 16 Euro (25 cl Rotwein oder Rosé je Person) Comptoir-Salat (Schinkenwürfel, Rilletten-Brötchen); Räucherschinken mit Bohnen und Petersilie. Schokoladentörtchen
Bankett: 29 Euro (einschließlich einer Flasche Wein für 4 Personen).
Teller mit regionalen kulinarischen Erzeugnissen; „Trou Périgourdin“ (Nusswein); Enten-Confit mit kleinen Tomaten; drei Käsesorten; Walnusskuchen
Es wird nicht möglich, mehr als die reservierten Essen zu bekommen. Die Reservierung für das Bankett muss vor dem 31. August erfolgen. Hierfür kann das beigefügte Reservierungsformular genutzt werden. Eine Anzahlung von 50% als Barscheck (an den KCF), durch Banküberweisung oder mittels Paypal (5% Zuschlag für Transferkosten) ist erforderlich.

Registrierung für die Killi-Ausstellung
Falls Sie mit Ihren Fischen an der Ausstellung des 44. Congrès des KCF teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das Registrierungsformular für die Fische leserlich aus und schicken Sie es vor dem 14. September 2017 an: Romuald Auvrignon, 16 Avenue du Jasset, F-30200 Orsan oder per E-Mail an romuald.auvrignon@wanadoo.fr
Beim Versand der Fische an die folgende Adresse müssen Sie dieselbe Frist beachten: Didier Mitou, 6 Rue Miss Holder, F-24520 Mouleydier, Frankreich
Bitte informieren Sie uns vom Versand der Fische unter: birdy24mad@hotmail.fr
Nicht angemeldete Fische werden nur dann in die Ausstellung aufgenommen wenn ausreichend Becken vorhanden sind.
Vergessen Sie nicht, das Anmeldeformular mit dem Namen Ihrer Fische auszufüllen.
Erinnerung: zur Erleichterung der Anpassung der Fische ist es notwendig, Plastiktüten anstelle von Flaschen oder Dosen für den Transport oder Versand der Fische zu verwenden.


Reservierung KCF 2017.pdf
(58.12 KiB) 3-mal heruntergeladen
Die Reservierung muss vor dem 31. August verschickt werden.

Die Bezahlung erfolgt durch:
Bankscheck an den „Killi Club de France“
Banküberweisung auf das Konto des Killi Club de France, eröffnet in CRCA Normandie/Seine
N°09265406000 (IBAN: FR76 1830 6000 1009 2654 0600 075 -BIC: AGRIFRPP883)
Paypal an: kcfdefrance@orange.fr (zusätzlich 5% Buchungskosten)

Informationen zur Unterbringung
Das Château du Roc kann 51 Personen unterbringen. Das Angebot: 1 Einzelzimmer, 14 Doppelzimmer, 2 Dreibettzimmer, 3 Räume mit einem 140-Bett, 1 Gemeinschaftszimmer für 9 Personen (getrennt). Die Zimmer sind generell mit einem Badezimmer und einer Toilette ausgestattet. Es werden keine Handtücher zur Verfügung gestellt. Der Preis ist stets derselbe und umfasst das Frühstück: 26 Euro je Person.
Der Poney-Club von St. Sauveur liegt 4 km vom Schloss enfernt und kann 37 Personen unterbringen. Es werden 5 voll ausgestattete Schlafräume für 5 bis 8 Personen mit gemeinsamem Bad angeboten. Der Preis ist stets derselbe und umfasst das Frühstück: 25 Euro je Person.

Paare werden primär im Schloss untergebracht. Die anderen Veranstaltungsteilnehmer werden im Schloss oder im Club untergebracht, abhängig vom Eingang der Reservierungen.
Im Zentrum von Bergerac (7 km vom Schloss entfernt) sind verschiedene Hotels verfügbar.
Alle anderen Reservierungen müssen durch Sie selbst erfolgen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast